Monat: September 2019

#17 Denali Nationalpark und Denali Highway

23.08.2019 Heute erreichten wir einen der größten Nationalparks der USA, den Denali NP. Und: wir sahen unseren ersten Moose!!! 👍😊😜 Haben echt lange drauf warten müssen. An jeder Kurve tauchen hier die Schwarzbären auf, aber Elche sind wirklich selten. Es gibt sie zwar massenhaft, aber tagsüber verstecken sie sich sehr gut. Ähnliche Erfahrungen haben wir…

Von berndjanke 29. September 2019 2

#16 Von Dawson City nach Fairbanks / Alaska

19.08.2019 Es wird kalt in Dawson City. Bei frischen 1,9 Grad starten wir Richtung Alaska. Zunächst müssen wir die Fährpassage über den Yukon absolvieren. Die kleine Fähre verkehrt nur in der Saison und wird am 20.09. in die Winterpause gehen. Sie verkehrt kostenlos und bringt die Passagiere auf die andere Seite zum Startpunkt des „Top…

Von berndjanke 19. September 2019 3

# 15 Dawson City – Goldrausch am Yukon

Nachdem wir den Dempster Highway geschafft hatten, ging es zurück in die Zivilisation. Dawson City, um 1898 das Zentrum des Goldrausches (auch Onkel Dagobert Duck soll hier reich geworden sein) war unser nächstes Ziel. Die ganze Stadt ist in sehr gutem Erhaltungszustand und hat sich seit 1898 kaum verändert. Alle Straßen sind Gravelroads. Bei Regen…

Von berndjanke 11. September 2019 3

Dempster Highway, the last adventure

10.08.2019: Nach einer Stippvisite in der Goldrush-Zentrale Amerikas Dawson City (davon gibt’s mehr im nächsten Beitrag) starteten wir zu einem weiteren Highlight unseres Roadtrips. „Der Dempster Highway ist eine der letzten echten Wildnisstraßen unseres Planeten, von Anfang bis Ende eine Gravelroad und ein Härtetest für Fahrer und Fahrzeug.“ Das ist das Zitat aus einem alten…

Von berndjanke 11. September 2019 2